Unsere Kooperationspartner

EU-Projekt ``kita digital - Digitalisierung und frühkindliche Bildung``

Interdisziplinärer Fachkräfteaustausch mit Partnern aus Italien, Spanien und Deutschland

Erasmus plus – Berufsbildung fördert den Aufbau strategischer Partnerschaften mit Partnerorganisationen aus anderen Programmländern.
Das Kinderhaus Wittlager Land e.V. als Träger von Maßnahmen der Jugendhilfe und von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung fungiert in unserem Projekt als Antragsteller und koordiniert den interdisziplinären Fachkräfteaustausch mit Italien, Spanien und Deutschland im Zeitraum von 2020 bis 2023. Schwerpunktthemen sind die Professionalisierung der Fachkräfte in den Arbeitsfeldern der Kooperationspartner, der Aufbau von Settings für Fachkräfte in Praktika, Anstellung und Ausbildung sowie die Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung.

Das Herzstück für Vernetzung und persönliche Begegnung bilden gemeinsame Lernaktivitäten in Rovereto, Lleida und im Wittlager Land im Landkreis Osnabrück, an denen sich jeweils alle drei Partnerländer beteiligen. Da zu Beginn des Projektes Reiseaktivitäten ausgeschlossen waren und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden mussten, versuchten wir, online Kontakt zu den Partnerorganisationen aufzunehmen, bestehende Beziehungen zu vertiefen, neue zu erschließen und einen „digitalen Dialog“ aufzubauen.

Sehen Sie sich auch unsere zurückliegenden Projekte an.